Facebook News

Berlin, Berlin wir fahren nach äähhh Bonn.... ...am letzten Wochenende fuhr das Herrenteam zu den Capitals in die ehemalige Bundeshauptstadt. Gespielt wurde bei strahlenden Sonnnenschein und angenehmen 30+ Grad auf dem sehr schönen Feld 1 der Bundesliga-Mannschaft. Also optimale Bedingungen für ein Spiel. Bis ins 4. Inning war es ein spannendes und vorallem knappes Spiel. Die Bonner lagen mit einem Run vorne und führten mit 3:2. Immer wieder zogen sich die Capitals mit solider Defense aus der Affäre und konnten z.b. 2 Doubleplays spielen. Im 5. Inning blieb die Offensiv-Arbeit daher ohne zählbaren Erfolg. Auf der Gegenseite wurden allerdings fleißig gepunktet. Auch der notwendige Pitcher-Wechsel konnte den Angriff der Capitals nur bedingt bremsen. Fazit: Solides Pitching + gute Plays in der Defense können nur zum Sieg führen, wenn die Offense genügend Runs produziert. Am kommenden Sonntag werden wir unsere Chancen besser nutzen! Das Rückspiel findet am 25.6. in Kapetown statt.

Herren verlieren in Bonn mit 02:09 Bericht folgt.....

Spielbericht 4. SPIELTAG der Schüler. Im 1. Spiel wurden die Kinder am Ende nervös. Erst kamen die 2 bekannten Innings zum wach werden, dort lagen die Saints vorne. Doch die Mini-Turtles kämpften sich fleißig voran. Die Punktetafel zeigte im letzten Inning 14:10 für uns. Die Mini-Turtles wechselten ins Feld. 3 schnelle Aus waren das Ziel....Von den ersten 3 battern der Saints schickten die Kinder 2 direkt wieder raus. Nur noch ein Aus....Doch dann wurde man nervös, die Saints nutzen den kleinsten Fehler aus und schafften am Ende 5 runs. Mega unglücklich. Endstand 15:14 für Kottenforst. Aber wieder ein spannendes Spiel auf Augenhöhe. Im 2. Spiel das direkt stattfand war das Team warm und ließ die Bonner schon im 2. Inning mit 8:0 hinter sich. Gewohnt schlagstark und sicher in der Verteidigung waren die Mini-Turtles nie in Gefahr und gewannen am Ende 14:08 Dann folgte eine lange Pause von über 2,5 Std.....Der letzte Gegner an diesem Spieltag hieß Köln. Die Kölner haben ein verdammt gutes Infield...Bei diesem Spiel wurde deshalb auch mächtig durchgewechselt. Aufgrund der "H-Spieler Regel" Musste erstmal unser Rightfielder gewechselt werden und zur Verstärkung kam der Captain extra von einer Geburtstagsfeier. Man wollte das Infield überspielen. Doch nach dem langen Warten und den steigenden Temperaturen schlugen die Turtles schwächer und lagen im 1. Inning mit 6:2 im Rückstand. Doch wie gewohnt kämpften sich die Turtles durch. Das 2. Inning endete 0:0 und das 3. Inning konnte man mit 2:1 für sich entscheiden. Wenn nur dieses verflixte 1. Inning nicht gewesen wäre. Ein klasse Baseballspiel beider Teams. Am Ende konnten die Mini-Turtles den Rückstand nicht mehr aufholen und unterlagen mit 10:07. Danke an den wahnsinnig lauten Support unserer Ultras 👏🏻💪🏻👍🏻👌🏻⚾🐢

An diesem Wochenende beenden die beiden Teams der Schüler und der Jugend die spielfreie Zeit. Die Schüler starten am Samstag in dem durch die Cologne Cardinals ausgerichteten Turnier-Spieltag und wollen die starke Leistung der letzten Spiele fortführen. Das Jugendteam macht sich am Sonntag auf den Weg in die schöne Eifel zu den Zülpich Eagles. Hier gilt es den positiven Trend der vergangenen Spiele wieder aufzugreifen und die vorhandenen Fähigkeiten auf dem Spielfeld umzusetzen. Das Herrenteam hat an diesem Wochenende spielfrei und wird erst am 18.06. wieder in den Spielbetrieb eingreifen. Wir wünschen allen Jung-Turtles viel Erfolg aber vorallem ganz viel Spaß!!

Kapellen Turtles hat eine Veranstaltung hinzugefügt.

Turtles BBQ-Day 2017

Turtles BBQ-Day 2017

Der alljährliche Turtles BBQ-Day findet dieses Jahr am 08.07. , wie immer im heimischen Ballpark "Kapetown", statt.

Neben Spaßturnier und Homerun-Contest gibt es warme und kalte Speisen in fester und flüssiger Form.
Darüberhinaus wird es eine Tombola mit attraktiven Preisen geben.

Alle Mitglieder, Freunde und Förderer der Turtles sowie baseballinteressierte sind herzlich eingeladen!

Weitere Beiträge anzeigen